Sarah & The Romans: First Date


Sarah & The Romans - First Date

Künstler: Sarah & The Romans
Titel: First Date
VÖ: 24. November 2017


Mit ihrer einzigartigen Mischung aus Polka, Walzer, Marschmusik, Mazurka mit Bluegrass und Country Music genießt die neunköpfige Band Sarah & The Romans, um Sängerin Sara Blažić, die volle Aufmerksamkeit der Musikliebhaber im heimischen Kroatien.

Ihre erste Single aus dem Album "First Date", "Smoke In The Wind", wurde im Juni 2016 bei den Akademia Music Awards zum "Bluegrass Song des Monats" gekürt, während die ebenfalls hier enthaltenen Folge-Singles "Sometimes" und "Tanac" regelmäßig in Radioplaylisten landen.

Man muss einfach zugeben, dass "First Date" teilweise wie aus der Zeit gefallen wirkt. Manche Lieder wie "In My Baby's Arms", "Before Dawn" oder "Hope" gingen auch leicht als Klassiker aus längst vergangener Epochen durch. Das Eröffnungslied "Fly with Me" könnte direkt aus einem Western stammen. Sarah & The Romans gelingt in ihrem Album etwas, bei dem viele andere Gruppen und Künstler versagen: Sie verleihen ihren Liedern Ehrlichkeit und Leidenschaft. Man spürt die Energie, mit der an dieses Album herangegangen wurde. Jedes Lied sprüht vor Hingabe an die Wurzeln des Genres.

Nun wollen sie ihre Flügel ausbreiten, und ihre Musik in ganz Europa einem breiteren Publikum vorstellen. Das dürfte den USA, die als Heimat des Bluegrass und der Country Music gelten, gut gefallen, denn Sarah & The Romans liefern eine so astreine Platte ab, dass die heimische Musikszene wohl die Ohren anlegen dürfte, sollte die junge Gruppe auf den US-amerikanischen Markt drängen. Ehrlicher und direkter waren dieses Jahr nicht viele Alben.

VIDEOS:
ONLINE KAUFEN:
amazon.de, jpc, iTunes
TITELLISTE:
01 Fly with Me
02 In My Baby's Arms
03 Smoke in the Wind
04 Sometimes
05 Before Dawn
06 I'm The Air
07 Hope
08 New Chance
09 Farewell
10 Tanac
11 Kekec (Instrumental)
VERÖFFENTLICHUNGEN von Sarah & The Romans
image