Damien Maze: Long Way Home (EP)


Damien Maze: Long Way Home

Künstler: Damien Maze
Titel: Long Way Home
VÖ: 15. September 2017


Vor 28 Jahren in der kleinen Stadt Saint-Pascal-Baylon, Ontario, Kanada geboren und nun in der Nähe der Hauptstadt Ottawa lebend, war Damien Maze sein ganzes Leben lang Country-Musik-Fan, mit Vorbildern wie Kenny Chesney, Brad Paisley, Eric Church und Allan Jackson. Seine Liebe zu diesem Musikgenre ließ ihn zur Gitarre greifen und einige sehr einprägsame Songs schreiben. An seinen Traum glaubend und diesem folgend, wird Damien seine erste EP mit Originalaufnahmen veröffentlichen.

Mit "Long Way Home" ist das Tonträger-Debüt der kanadischen Country-Hoffnung Damien Maze betitelt. Eine Heimkehr, die klassischen Modern Country bietet, schnörkellos, gefühlvoll und eingängig.

Basierend auf diesen professionellen Zutaten entfaltet der 28-jährige Damien Maze eine stimmliche Souveränität, die den erstaunten Hörer sofort an Kenny Chesney denken lässt. Von der Klangfarbe gehen die beiden glatt als Doppelgänger durch - für den jungen Damien Maze alles andere, als eine schlechte Bezugsgröße.

Es ist aber nicht nur die warme Stimme, die an Chesney erinnert. Auch in Punkto Haltung und Lässigkeit kann es der kanadische Newcomer mit dem Country-Star aufnehmen. Sogar dann, wenn es darum geht, eine Ballade mit der nötigen Portion Gefühl und Schwermut aufzuladen. Eine stattliche Leistung für einen Neuling.

VIDEO:
ONLINE KAUFEN:
amazon.de, iTunes
TITELLISTE:
01 Long Way Home
02 Moonshine
03 Come On Over
04 Nobody's Like You
05 Redneck Holiday
VERÖFFENTLICHUNGEN von Damien Maze
image